Angebote zu "Stärken" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Junghanns, K: Stärken und Schwächen einer geset...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.02.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die gesetzliche Frauenquote in Deutschland: Stärken und Schwächen, Titelzusatz: Eine SWOT-Analyse im Vergleich zu Norwegen anhand der 30 größten DAX-Unternehmen in Deutschland, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Autor: Junghanns, Katja, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 84, Gewicht: 137 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Stärken und Schwächen einer gesetzlichen Frauen...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stärken und Schwächen einer gesetzlichen Frauenquote in Deutschland ab 29.99 € als epub eBook: Eine SWOT-Analyse im Vergleich zu Norwegen anhand der 30 größten DAX-Unternehmen in Deutschland. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Die gesetzliche Frauenquote in Deutschland: Stä...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die gesetzliche Frauenquote in Deutschland: Stärken und Schwächen ab 39.99 € als Taschenbuch: Eine SWOT-Analyse im Vergleich zu Norwegen anhand der 30 größten DAX-Unternehmen in Deutschland. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Per Gesetz in die Führungsetage? Stärken und Sc...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Per Gesetz in die Führungsetage? Stärken und Schwächen einer gesetzlichen Frauenquote in Deutschland ab 39.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Schluss mit der Umerziehung!: Vom artgerechten ...
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Pragmatisch, erfrischend, ideologiefrei: ein neuer, endlich konstruktiver Beitrag zur Geschlechterdebatte Warum sind Frauen in Spitzenpositionen so spärlich vertreten? Warum sind Jungen so häufig Bildungsverlierer? Es sind unterschiedliche Anreize, die beide Geschlechter antreiben. Frauen sind nicht für die männlich geprägten Spielregeln der Arbeitswelt zu gewinnen, Jungen nicht für einen Schulalltag, in dem ihre körperliche Energie und Risikofreude ausgegrenzt werden. Schluss mit der Umerziehung: Männer und Frauen sind verschieden, nutzen wir doch ihre unterschiedlichen Stärken, statt sie ihnen abzutrainieren! Frauenquote, Gendertrainings, Führungs-Coaching für Frauen, Anti-Aggressionstraining für Jungen – es gibt viele Versuche, Frauen den Aufstieg in Unternehmen und Jungen eine erfolgreichere Schulkarriere zu ermöglichen. Von der Umerziehung der Geschlechter erhofft man sich mehr geschlechtsneutrale Gleichstellung. Doch das ist definitiv der falsche Weg. Den unterschiedlichen Antrieben der Geschlechter wird man damit nicht gerecht – so Gisela Erler, seit den 80er-Jahren provozierende Vordenkerin der Geschlechterdebatte und Gründerin eines großen Frauenunternehmens. Grundlegende Veränderungen in der Pädagogik wie in der Unternehmenskultur sind erforderlich. Denn Männer sind anders als Frauen und Frauen anders als Männer. Nicht das, was ihnen fehlt, sondern das, was sie an Verschiedenheit mitbringen, ermöglicht es, beider Potenzial zu entfalten und Gleichberechtigung herzustellen!

Anbieter: reBuy
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Die gesetzliche Frauenquote in Deutschland: Stä...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die gesetzliche Frauenquote in Deutschland: Stärken und Schwächen ab 39.99 EURO Eine SWOT-Analyse im Vergleich zu Norwegen anhand der 30 größten DAX-Unternehmen in Deutschland. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Stärken und Schwächen einer gesetzlichen Frauen...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stärken und Schwächen einer gesetzlichen Frauenquote in Deutschland ab 29.99 EURO Eine SWOT-Analyse im Vergleich zu Norwegen anhand der 30 größten DAX-Unternehmen in Deutschland. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Per Gesetz in die Führungsetage? Stärken und Sc...
39,98 € *
ggf. zzgl. Versand

"Man ist nicht als Frau geboren, man wird es." So sehen die Schlagzeilen in der aktuellen Tagespresse zu der Einführung einer gesetzlichen Frauenquote in Deutschland aus. Hitzig wird diskutiert, ob Deutschland eine Frauenquote braucht oder nicht.Aktuell versucht die Regierung mit einer Selbstverpflichtung der DAX Unternehmen eine gesetzliche Quote zu umgehen, deutliche Erfolge sind aber nicht zu verzeichnen. So scheint es, als ob ein Gesetz zur Förderung der Frau in Führungspositionen unausweichlich ist. Wie sehen in diesem Fall aber die Erfolgschancen aus? Gerade in Bezug auf Konkurrenzländer mit bereits bestehender Quote, wirkt es so, als ob Deutschland hinterher hängt und die Zeichen der Zeit versucht zu verdrängen.In der vorliegenden Untersuchung sollen anhand einer SWOT-Analyse die Stärken und Schwächen einer gesetzlichen Frauenquote aufgezeigt werden. Norwegen hat bereits im Jahr 2003 mit der Einführung einer gesetzlichen Frauenquote begonnen und diese in den darauf folgen Jahren erfolgreich umgesetzt. Daher fließt Norwegen in dieser Analyse als Konkurrent ins Unternehmensumfeld ein. Fokusgruppe für Deutschland bilden die 30 größten deutschen DAX-Unternehmen.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Die Vier-in-einem-Perspektive
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist an der Zeit, aus den falschen Alternativen, die Politik lähmen und langweilig machen, auszubrechen: Wollen wir ein Erziehungsgeld für Mütter erstreiten oder bessere Kindergärten? Wollen wir eine Frauenquote in der Politik oder uns außerparlamentarisch engagieren? Wollen wir den gewerkschaftlichen Kampf um Löhne und Tarifabkommen stärken oder soll die Forderung nach Grundeinkommen ins Zentrum? Und wie steht es mit Lernen, Entwicklung, Kultur – oder haben wir jetzt keine Zeit dafür, weil es Dringlicheres gibt wie Krieg, Hunger, Umweltkatastrophen? Im Fokus von Frigga Haugs "Vier-in-einem-Perspektive" steht die Utopie einer gerechten Verteilung von Erwerbsarbeit, Familienarbeit, Gemeinwesensarbeit und Entwicklungschancen. Sie entwickelt einen Kompass, der die vier Bereiche auf einen Zusammenhang orientiert und in dieser Bündelung zugleich 'realpolitisch' und emanzipatorisch-gesellschaftsverändernd ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot