Angebote zu "Lassen" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Schiestl, G: Frauen in der Tiroler Politik
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Seit im März 1911 auch in Tirol der erste Internationale Frauentag gefeiert wurde, ist viel geschehen. Gisella Schiestl zeigt in ihrem Buch frauenpolitische Meilensteine und Errungenschaften seit 1918 und gibt einen Überblick über die Entwicklung der Frauenbeteiligung in den politischen Institutionen des Landes. Auch die Geschichte der Einführung des Frauenwahlrechts wird nachgezeichnet. An die auf der vierten Weltfrauenkonferenz in Peking (1995) festgelegte kritische 30-Prozent-Marke reichen die Frauenanteile im Tiroler Landtag und in den Tiroler Gemeinderäten nicht heran. Lange Zeit galt Tirol mit seiner niedrigen Frauenquote unter den PolitikerInnen sogar als Schlusslicht unter den österreichischen Bundesländern. In politischen Führungs- und Spitzenfunktionen bleibt Geschlechterparität bis heute aussen vor, selbst wenn es Frauen in jüngster Vergangenheit gelungen ist, die „gläserne Decke“ zu durchbrechen: Die erste Bürgermeisterin einer österreichischen Bezirkshauptstadt war Helga Machne in Lienz; Hilde Zach leitete als erste Frau die Geschicke einer österreichischen Landeshauptstadt. Vom Frauenstandpunkt aus betrachtet ist Innsbruck verglichen mit den anderen österreichischen Landeshaupt- und Statutarstädten allemal besonders. Interviews mit Tiroler Spitzenpolitikerinnen und eine Fragebogenerhebung unter 245 Tiroler Kommunalpolitikerinnen lassen Rückschlüsse auf die Gründe für die asymmetrischen Geschlechterverhältnisse in den politischen Gremien und den Gender Gap im politisch partizipativen Verhalten zu.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
War-Life-Balance
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kinderbetreuung, Teilzeit, Frauenquote und weniger Versetzungen - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will die Bundeswehr zum einem der attraktivsten Arbeitgeber in Deutschland machen. Doch wie lassen sich Krieg und häuslicher Frieden miteinander verbinden?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Personalwirtschaft
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das zeigen die Themen der überarbeiteten 7. Auflage des spannenden Lehr- und Übungsbuches - darunter Mindestlohn, Frauenquote und Generationenmanagement. Weitere Aspekte sind: - E-Recruitment - Arbeitnehmerüberlassung - Werkverträge - Pflegezeit - Elterngeld - Krankenversicherung - Massive Open Online Courses - Human Capital Reporting - Corporate Social ResponsibilityDurch die klare Struktur und Sprache, das Stichwortregister, Abbildungen und Marginalien sowie den umfangreichen Übungsteil lassen sich komplexe Inhalte rasch einprägen. Verlässlicher Begleiter fürs Studium und bewährtes Nachschlagewerk für die Praxis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
War-Life-Balance
3,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kinderbetreuung, Teilzeit, Frauenquote und weniger Versetzungen - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will die Bundeswehr zum einem der attraktivsten Arbeitgeber in Deutschland machen. Doch wie lassen sich Krieg und häuslicher Frieden miteinander verbinden?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Personalwirtschaft
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das zeigen die Themen der überarbeiteten 7. Auflage des spannenden Lehr- und Übungsbuches - darunter Mindestlohn, Frauenquote und Generationenmanagement. Weitere Aspekte sind: E-Recruitment Arbeitnehmerüberlassung Werkverträge Pflegezeit Elterngeld Krankenversicherung Massive Open Online Courses Human Capital Reporting Corporate Social Responsibility Durch die klare Struktur und Sprache, das Stichwortregister, Abbildungen und Marginalien sowie den umfangreichen Übungsteil lassen sich komplexe Inhalte rasch einprägen. Verlässlicher Begleiter fürs Studium und bewährtes Nachschlagewerk für die Praxis.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
War-Life-Balance
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinderbetreuung, Teilzeit, Frauenquote und weniger Versetzungen - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will die Bundeswehr zum einem der attraktivsten Arbeitgeber in Deutschland machen. Doch wie lassen sich Krieg und häuslicher Frieden miteinander verbinden?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Schiestl, G: Frauen in der Tiroler Politik
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit im März 1911 auch in Tirol der erste Internationale Frauentag gefeiert wurde, ist viel geschehen. Gisella Schiestl zeigt in ihrem Buch frauenpolitische Meilensteine und Errungenschaften seit 1918 und gibt einen Überblick über die Entwicklung der Frauenbeteiligung in den politischen Institutionen des Landes. Auch die Geschichte der Einführung des Frauenwahlrechts wird nachgezeichnet. An die auf der vierten Weltfrauenkonferenz in Peking (1995) festgelegte kritische 30-Prozent-Marke reichen die Frauenanteile im Tiroler Landtag und in den Tiroler Gemeinderäten nicht heran. Lange Zeit galt Tirol mit seiner niedrigen Frauenquote unter den PolitikerInnen sogar als Schlusslicht unter den österreichischen Bundesländern. In politischen Führungs- und Spitzenfunktionen bleibt Geschlechterparität bis heute außen vor, selbst wenn es Frauen in jüngster Vergangenheit gelungen ist, die „gläserne Decke“ zu durchbrechen: Die erste Bürgermeisterin einer österreichischen Bezirkshauptstadt war Helga Machne in Lienz; Hilde Zach leitete als erste Frau die Geschicke einer österreichischen Landeshauptstadt. Vom Frauenstandpunkt aus betrachtet ist Innsbruck verglichen mit den anderen österreichischen Landeshaupt- und Statutarstädten allemal besonders. Interviews mit Tiroler Spitzenpolitikerinnen und eine Fragebogenerhebung unter 245 Tiroler Kommunalpolitikerinnen lassen Rückschlüsse auf die Gründe für die asymmetrischen Geschlechterverhältnisse in den politischen Gremien und den Gender Gap im politisch partizipativen Verhalten zu.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Männerhort
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

In einer Welt mit Frauenparkplätzen und Frauenquote gibt es nur noch einen Ort, an dem sich das ehemals starke Geschlecht nach Lust und Laune entfalten darf: den MÄNNERHORT. Der Software-Entwickler Eroll, der Dixi-Klo-Vertreter Lars und der Berufspilot Helmut haben im zentralen Heizungskeller ihrer Neubausiedlung eine frauenfreie Zone geschaffen, in der die gestressten Ehemänner heimlich Fußball schauen, Pizza essen, Bier trinken und über Frauen lästern, die nur Shopping, Schwätzen, Sex und Kinder im Kopf haben. Doch als der Facility Manager Aykut die letzte Bastion der Männlichkeit entdeckt und räumen lassen will, droht die Vertreibung aus dem Paradies.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Männerhort
5,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

In einer Welt mit Frauenparkplätzen und Frauenquote gibt es nur noch einen Ort, an dem sich das ehemals starke Geschlecht nach Lust und Laune entfalten darf: den MÄNNERHORT. Der Software-Entwickler Eroll, der Dixi-Klo-Vertreter Lars und der Berufspilot Helmut haben im zentralen Heizungskeller ihrer Neubausiedlung eine frauenfreie Zone geschaffen, in der die gestressten Ehemänner heimlich Fußball schauen, Pizza essen, Bier trinken und über Frauen lästern, die nur Shopping, Schwätzen, Sex und Kinder im Kopf haben. Doch als der Facility Manager Aykut die letzte Bastion der Männlichkeit entdeckt und räumen lassen will, droht die Vertreibung aus dem Paradies.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot