Angebote zu "Kinder" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Empirische Befunde zur Frauenquote und deren wi...
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, Universität Hamburg (Institut für Statistik und Ökonometrie), Sprache: Deutsch, Abstract: Grundlage für die Auseinandersetzung mit diesem Thema in meiner Bachelorarbeit sind meine politische und mathematische Affinität und mein persönliches Interesse: Wird die Einführung einer Frauenquote den gewünschten Erfolg zeigen und zur Integration der Frauen auf dem deutschen Arbeitsmarkt beitragen? Diese Arbeit beschränkt sich im Bezug zu den empirischen Befunden zur Frauenquote und der wirtschaftspolitischen Bedeutung, auf eine Analyse der allgemeinen Marktsituation der Frauen in Deutschland. Was will ich tun, wenn ich mit dem Studium fertig bin? Als ich jung war, konnte ich diese Frage einfach beantworten: Kinder, Familie und Arbeit. Als ich älter wurde, fragte ich mich, ob es für mich als Frau in der heutigen Zeit und langfristig gedacht, überhaupt möglich sein würde, Arbeit und Familie miteinander zu verbinden. Der Leistungsdruck und die Konkurrenz innerhalb der Gesellschaft wachsen, ebenso wie die Anforderungen der Unternehmen an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Dem gegenüber steht mein Wunsch nach Familiengründung, Existenzsicherung und Unabhängigkeit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Dann mach doch die Bluse zu
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In Deutschland wird heftig diskutiert: über Frauenquote, Krippenplätze, Sexismus, über die Gleichstellung von Mann und Frau. Der eigentliche Skandal ist aber, dass diejenigen, die zu Hause bleiben und unsere Kinder erziehen, die Dummen sind. Warum eigentlich? Es ist doch das gute Recht jeder Frau, ihr Leben so zu leben, wie sie es glücklich macht. War der Feminismus nicht einst genau dafür eingetreten? Auf dem Weg der gleichen Rechte ist etwas verlorengegangen. Nämlich die Freude, einfach Frau zu sein. Dieses Buch ist eine Ermutigung für alle Frauen, die es gerne sind, es zeigen und das auch nicht ständig rechtfertigen müssen. Für Mütter, die gerne Mütter sind und die berufliche Laufbahn hinten anstellen. Sie alle haben in Deutschland keine echte Lobby. Es ist höchste Zeit, gegen den Gleichheitswahn aufzustehen. 'Es gibt hunderttausende Frauen wie mich in diesem Land. Frauen, die gerne Frauen sind, es gerne zeigen und das auch nicht ständig diskutieren müssen. Und Mütter, die gerne Mütter sind. Sie alle haben in Deutschland keine Lobby. Für sie ist dieses Buch. Als Bestätigung: Lasst euch nicht von eurem Weg abbringen, es ist gut und richtig, was ihr tut. Ihr dürft das! Und hört endlich auf, euch ständig zu rechtfertigen.' Birgit Kelle

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Selbstverständlich Frau
17,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Gleichberechtigung haben wir, Gleichbehandlung auch? Wir erleben einen feministischen Frühling. Die Rolle der Frau wird mehr denn je diskutiert, denn die Frauenquote ist abgelehnt und das Betreuungsgeld eingeführt worden. Doch in der Debatte prallen zwei Generationen aufeinander. Die, die sich mit Alice Schwarzer jedes bisschen Gleichberechtigung erkämpfen mussten, und die der Frauen um die 30, die in dem falschen Glauben aufwuchsen, die Welt stehe ihnen offen. Katharina Wolff - eine der jüngsten Abgeordneten der Hamburgischen Bürgerschaft und erfolgreiche Unternehmerin - weiss, wovon sie spricht! Sie gehört zu den starken Frauen von heute, die beides wollen: Kinder und Karriere. Sie zeigt Lösungen auf, wie beides vereinbar ist, und hinterfragt kritisch, warum immer noch zu wenige Frauen in Top-Positionen sind. Ihr Fazit: Es wird dringend Zeit, dass Frauen das Leben führen können, das sie möchten. Selbstbestimmt und erfolgreich.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Dann mach doch die Bluse zu!
18,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In Deutschland wird heftig diskutiert: über Frauenquote, Krippenplätze, Sexismus, über die Gleichstellung von Mann und Frau. Der eigentliche Skandal ist aber, dass diejenigen, die zu Hause bleiben und unsere Kinder erziehen, die Dummen sind. Warum eigentlich? Es ist doch das gute Recht jeder Frau, ihr Leben so zu leben, wie sie es glücklich macht. War der Feminismus nicht einst genau dafür eingetreten? Auf dem Weg der gleichen Rechte ist etwas verlorengegangen. Nämlich die Freude, einfach Frau zu sein. Dieses Buch ist eine Ermutigung für alle Frauen, die es gerne sind, es zeigen und das auch nicht ständig rechtfertigen müssen. Für Mütter, die gerne Mütter sind und die berufliche Laufbahn hinten anstellen. Sie alle haben in Deutschland keine echte Lobby. Es ist höchste Zeit, gegen den Gleichheitswahn aufzustehen. 'Es gibt hunderttausende Frauen wie mich in diesem Land. Frauen, die gerne Frauen sind, es gerne zeigen und das auch nicht ständig diskutieren müssen. Und Mütter, die gerne Mütter sind. Sie alle haben in Deutschland keine Lobby. Für sie ist dieses Buch. Als Bestätigung: Lasst euch nicht von eurem Weg abbringen, es ist gut und richtig, was ihr tut. Ihr dürft das! Und hört endlich auf, euch ständig zu rechtfertigen.' Birgit Kelle

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Dann mach doch die Bluse zu
18,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

In Deutschland wird heftig diskutiert: über Frauenquote, Krippenplätze, Sexismus, über die Gleichstellung von Mann und Frau. Der eigentliche Skandal ist aber, dass diejenigen, die zu Hause bleiben und unsere Kinder erziehen, die Dummen sind. Warum eigentlich? Es ist doch das gute Recht jeder Frau, ihr Leben so zu leben, wie sie es glücklich macht. War der Feminismus nicht einst genau dafür eingetreten? Auf dem Weg der gleichen Rechte ist etwas verlorengegangen. Nämlich die Freude, einfach Frau zu sein. Dieses Buch ist eine Ermutigung für alle Frauen, die es gerne sind, es zeigen und das auch nicht ständig rechtfertigen müssen. Für Mütter, die gerne Mütter sind und die berufliche Laufbahn hinten anstellen. Sie alle haben in Deutschland keine echte Lobby. Es ist höchste Zeit, gegen den Gleichheitswahn aufzustehen. 'Es gibt hunderttausende Frauen wie mich in diesem Land. Frauen, die gerne Frauen sind, es gerne zeigen und das auch nicht ständig diskutieren müssen. Und Mütter, die gerne Mütter sind. Sie alle haben in Deutschland keine Lobby. Für sie ist dieses Buch. Als Bestätigung: Lasst euch nicht von eurem Weg abbringen, es ist gut und richtig, was ihr tut. Ihr dürft das! Und hört endlich auf, euch ständig zu rechtfertigen.' Birgit Kelle

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Empirische Befunde zur Frauenquote und deren wi...
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, Universität Hamburg (Institut für Statistik und Ökonometrie), Sprache: Deutsch, Abstract: Grundlage für die Auseinandersetzung mit diesem Thema in meiner Bachelorarbeit sind meine politische und mathematische Affinität und mein persönliches Interesse: Wird die Einführung einer Frauenquote den gewünschten Erfolg zeigen und zur Integration der Frauen auf dem deutschen Arbeitsmarkt beitragen? Diese Arbeit beschränkt sich im Bezug zu den empirischen Befunden zur Frauenquote und der wirtschaftspolitischen Bedeutung, auf eine Analyse der allgemeinen Marktsituation der Frauen in Deutschland. Was will ich tun, wenn ich mit dem Studium fertig bin? Als ich jung war, konnte ich diese Frage einfach beantworten: Kinder, Familie und Arbeit. Als ich älter wurde, fragte ich mich, ob es für mich als Frau in der heutigen Zeit und langfristig gedacht, überhaupt möglich sein würde, Arbeit und Familie miteinander zu verbinden. Der Leistungsdruck und die Konkurrenz innerhalb der Gesellschaft wachsen, ebenso wie die Anforderungen der Unternehmen an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Dem gegenüber steht mein Wunsch nach Familiengründung, Existenzsicherung und Unabhängigkeit.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Männerhort
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

In einer Welt mit Frauenparkplätzen und Frauenquote gibt es nur noch einen Ort, an dem sich das ehemals starke Geschlecht nach Lust und Laune entfalten darf: den MÄNNERHORT. Der Software-Entwickler Eroll, der Dixi-Klo-Vertreter Lars und der Berufspilot Helmut haben im zentralen Heizungskeller ihrer Neubausiedlung eine frauenfreie Zone geschaffen, in der die gestressten Ehemänner heimlich Fußball schauen, Pizza essen, Bier trinken und über Frauen lästern, die nur Shopping, Schwätzen, Sex und Kinder im Kopf haben. Doch als der Facility Manager Aykut die letzte Bastion der Männlichkeit entdeckt und räumen lassen will, droht die Vertreibung aus dem Paradies.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Männerhort
5,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

In einer Welt mit Frauenparkplätzen und Frauenquote gibt es nur noch einen Ort, an dem sich das ehemals starke Geschlecht nach Lust und Laune entfalten darf: den MÄNNERHORT. Der Software-Entwickler Eroll, der Dixi-Klo-Vertreter Lars und der Berufspilot Helmut haben im zentralen Heizungskeller ihrer Neubausiedlung eine frauenfreie Zone geschaffen, in der die gestressten Ehemänner heimlich Fußball schauen, Pizza essen, Bier trinken und über Frauen lästern, die nur Shopping, Schwätzen, Sex und Kinder im Kopf haben. Doch als der Facility Manager Aykut die letzte Bastion der Männlichkeit entdeckt und räumen lassen will, droht die Vertreibung aus dem Paradies.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Männerhort
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In einer Welt mit Frauenparkplätzen und Frauenquote gibt es nur noch einen Ort, an dem sich das ehemals starke Geschlecht nach Lust und Laune entfalten darf: den MÄNNERHORT. Der Software-Entwickler Eroll, der Dixi-Klo-Vertreter Lars und der Berufspilot Helmut haben im zentralen Heizungskeller ihrer Neubausiedlung eine frauenfreie Zone geschaffen, in der die gestressten Ehemänner heimlich Fussball schauen, Pizza essen, Bier trinken und über Frauen lästern, die nur Shopping, Schwätzen, Sex und Kinder im Kopf haben. Doch als der Facility Manager Aykut die letzte Bastion der Männlichkeit entdeckt und räumen lassen will, droht die Vertreibung aus dem Paradies.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot